[Home]  [Über den BCRR]  [Club-Agenda]  [Mitgliederbereich]  [Interclub]  [Clubanlässe]
18.12.2018 18:45 [Login]
Chlausabend 1994

Von Markus Rothenberger, 12.12.1994

Nochdem d'Juniore die letschte Samichlausöbed organisiert hend, sind damol wieder d'Aktivmitglieder gfordered gsi. Mi chas vorweg nä, au das Johr isch es wie immer toll glunge und en grosse Dank dä zahlriche Helfer.

Am 2. Dezember um die halbi siebni hem mer üs alli vor da Mehrzweckhalle Rorschacherberg troffe und sind denn gmeinsam mit Fackle bewaffnet id Vierhöflerhütte gloffe. Noch dem gmüetläche ufälaufe hat me sich aber gern id Hütte gsellt, denn Temperature sind nöd gad amächelig gsi!!! Mit Heisshunger hend sich die Meischte uf die rich vorhandene Nüssli, Manderinli und Schöggeli gworfe. Ä Stund spöter hat mer dussä uf da Samichlaus gwartet, wo schliesslich mit ä bizeli Verspätig cho isch. Alli häts preicht vu da Juniore, Aktivmitglieder bis zu da Plauschspieler und mer isch es vor cho, als hetät die schlechte Tate gegenüber dä Gute bi vielne dütlich überwoge!!!!

Halb verfrore hem mer da Samichlaus verabschiedet und händ üs die feine Bratwurst und Cervelat drinne schmöcke lo. No Brot häts nöd übertribä viel ka, aber diä Würscht schmeckäd au zamä mit Nüssli ganz ordentli. Gmüetlich isch mer denn binenand ghocked und häts luschtig ka, bis mer gege die elfi agfange hend d'Hütte aufrume und schliesslich da Heiweg atrette hend. Mir isch nochher no brichtet worde, dass seitsami Ereigniss bim Abelaufe passiert sind, so zum Bispiel Paralellschwüng und ä Gfasel vu "Dole 93" vonere gwüsse Person. Wie häts jetzt die no gheisse????